Easy Peasy Auberginen

Die Auberginenhälften sehen nicht nur köstlich aus, sondern schmeckend auch sooo lecker. Das tolle an diesem Rezept ist, dass es super schnell zuzubereiten ist. Während die Auberginen im Ofen sind, kannst du wunderbar weitere Gerichte zubereiten. 

Easy Peasy Auberginen

Perfekte Beilage zu Reisgerichten oder Salaten
Prep Time5 mins
Cook Time10 mins
Total Time5 mins
Course: Beilage
Servings: 2
Author: Mali

Ingredients

  • 2 Auberginen
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Instructions

  • Den Backofen auf 220°. Separat ein Backblech herausnehmen und mit Backpapier auslegen
  • Auberginen waschen und der Länge nach halbieren. Das Fruchtfleisch der Auberginenhälften mit einem Messer kreuzweise bis zur Schale kreuzweise einschneiden (nicht durch schneiden), so dass ein Gittermuster entsteht.
  • Die Auberginenhälfte mit Oliven Öl beträufeln und bepinseln. Dann gleichmäßig mit Salz und Pfeffer bestreuen. Wenn du weitere leckere Gewürze zu Hause hast, kannst du auch gerne diese noch hinzufügen.
  • Die Auberginenhälften auf das Backblech legen und für ca. 30 Minuten im Ofen rösten lassen. Das Fruchtfleisch der Auberginen soll schön weich werden - die Aubergine wird etwas zusammen schrumpeln. Die Schnittfläche soll schön appetitlich gebräunt sein.
    Falls die Aubgerinenhälften noch nicht ganz durch gebacken sind, gerne für ein paar mehr Minuten im Ofen lassen.

You may also like

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Recipe Rating